Unsere Gemeinde

Wir sind eine kleine deutschsprachige Kirchengemeinde in Kobe mit einer wechselhaften Geschichte von über 140 Jahren. Mit der englischsprachigen Kobe Union Church (KUC) teilen wir unser Kirchgebäude und bilden die Rechtskörperschaft Kobe Union Protestant Church (KUPC). Wir sind juristisch selbständig und stehen in Kontakt zur Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und zum Schweizerischen Evangelischen Kirchenbund (SEK).

 

Neben den Gottesdiensten (in der Regel am 2. Sonntag im Monat) organisieren wir Gesprächskreise, gemeinsame Ausflüge und gelegentlich einen Adventsbasar.

 

Unsere Gemeinde ist grundsätzlich offen für alle, die Gemeinschaft suchen, unabhängig von ihrer Konfession. Die Mitgliedschaft in der Gemeinde ist nicht Voraussetzung für den Gottesdienstbesuch oder Teilnahme an Aktivitäten/Veranstaltungen.

 

 

 

 

Und wie in jeder Gemeinde gibt es auch in der EKK ein Programm für Kinder, Taufen, Konfirmandenunterricht, Trauungen und andere kirchliche Handlungen.

 

 

Die Gottesdienste und Gespräche bieten vielerlei Anregung, die Ausflüge erweitern den Japan-Horizont und bringen uns menschlich näher. Man kann bei uns interessante Menschen mit eigenwilligen Ansichten und Biografien treffen. Viele unserer Mitglieder waren in ihrer Heimat keine Kirchgänger, haben aber hier den Anschluss an unserere Gemeinde gefunden.

 

 

Möchten Sie uns besuchen? Zu einem Gottesdienst oder einer unserer anderen Aktivitäten? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich regelmäßig über unsere Aktivitäten informieren.

Einen Antrag zur Migliedsschaft finden Sie hier